Mose

6 Items

Mose 6 goldenes Kalb

by

  Heute muss ich euch eine traurige Geschichte erzählen. Geschichte des Mose, eine Geschichte des auf und ab. Zuletzt: Die 10 Gebote   Als Mose die 10 Gebote von Gott erhielt war er auf dem Berg Sinai. Er blieb 40 Tage und 40 Nächte auf dem Berg.   Kennst du das Gefühl lange auf jemanden […]

Mose 5 Die 10 Gebote

by

Beim Examen wird der Jurist gefragt:  “Wie hoch ist die Höchststrafe für Bigamie?“ Erwidert der: „Zwei Schwiegermütter!“     Juristen müssen sich im Gesetz ja bestens auskennen. Ein Gesetz regelt das menschliche Miteinander. Ohne Gesetz, gäbe es Chaos. Gesetze sind also einmal grundsätzlich gut. Natürlich gibt es immer wieder Gesetze, deren Sinn nicht zu erkennen […]

Mose 4 Hunger

by

In der Grammatikstunde schreibt der Lehrer einen Satz an die Tafel:  „Der Landstreicher ist Hungers gestorben.“ Dann fragt er Fritz: „Wo ist das Subjekt dieses Satzes?“ „Ich nehme an,“ sagt Fritz, „auf dem Friedhof.“     Hunger ist ein Gefühl, das wir Gott sei Dank heute kaum mehr kennen. Ich meine nicht den Hunger, der […]

Mose 3

by

Widerstand Ex 5-14   In der Kfz-Werkstatt: „Ist das Ihr Wagen, Herr Meier?“ Er: „Manchmal!“ Der Mechaniker: „Wieso das?“ Er: „Wenn er frisch gewaschen ist, gehört er meiner Frau, wenn eine Tanzveranstaltung ist, gehört er meiner Tochter, wenn ein Fußballspiel ist, gehört er meinem Sohn, und wenn er repariert werden muss, gehört er mir!“   […]

Mose 2

by

  Ein Steirer, ein Wiener & ein Burgenländer werden zu Tode verurteilt! Exekution durch Gewehr! Sagt der Steirer zum Wiener & Burgenländer: „Ich habe gehört, dass die Leute von der Exekution sehr  leichtgläubig sind! Vielleicht könnten wir es irgendwie schaffen  zu entkommen!“ Der Steirer wird zur Exekution ins Freie gebeten. Der Exekutionskommandeur ruft:“Gewehre anlegen!“ Da […]

Mose 1

by

Ex 1+2 (Apg 7,17-30) GD 12.Jän 14   Ein Kärntner fährt mit seinem Fahrrad auf den Hühnerberg. Plötzlich platzt ein Reifen. Er legt sein Rad mitten auf die Straße. Da kommt ein Burgenländer und fragt den Kärntner wieso er sein Rad mitten auf die Straße legt. Meint der Kärntner, na sehen sie nicht mein Rad […]