Heiligung

110 of 14 items

Furcht und Zittern

by

  Eine Geburt ist ein sehr schönes, aber auch ein dramatisches Erlebnis. nicht nur für die werdende Mutter und das Kind. So auch bei einer Hausgeburt: Der Arzt geht ins Schlafzimmer, kommt nach kurzer Zeit wieder heraus und bittet den Ehemann um eine Zange. Er verschwindet, erscheint jedoch bald wieder, und verlangt Hammer und Meißel. […]

Allerheiligen

by

Wir haben gerade gesungen: Heilig, heilig, das Lamm Gottes… Heute ist ja Allerheiligen, das heißt, der Tag, an dem wir der Heiligen gedenken. Dem Heiligsten aller Heiligen, eben dem Lamm Gottes, Jesus selber dürfen/brauchen wir aber nicht nur am 1. Nov gedenken. Sondern immer!   Überhaupt: Was heißt „gedenken“? Im Wörterbuch steht unter gedenken: „an […]

Shalom ist eine Person

by

Die Ehefrau zu ihrem Ehemann: „Der junge Mann von gegenüber küsst seine Frau jedes Mal, wenn er nach Hause kommt. Das tust Du nie!“ „Aber Schatz“, entschuldigt sich der Ehemann, „ich kenne die Frau doch gar nicht!“   Berühmte Bilder mit dem Titel „Der Kuss“: Klimt; Foto von Robert Doisneau.   Ein Kuss symbolisiert die […]

Wachstum

by

Sagt ein großer Stift zu einem kleinen Stift: „Jetzt Wachs mal Stift!“   Im TV lief vor kurzem eine Werbung über einen Buben, der zu klein war um den Rufknopf beim Lift zu erreichen. Deshalb bemühte er sich zu wachsen…   Als ich selber ein Kind war, erzählte mir meine Mutter eine Geschichte über Geduld: […]

Upgrade Pioniergeist

by

Bei der Bundeswehr, erster großer Absprung für die wehrpflichtigen Fallschirmjäger. Der Feldwebel gibt im Flugzeug den Tagesbefehl aus: „Männer, in drei Minuten ist Absprung. Denkt dran: Wenn ihr auf 1.000 Meter seid, Reißleine ziehen, der Fallschirm öffnet sich. Tut er es nicht, Ersatzleine ziehen, der Reservefallschirm öffnet sich. Wenn ihr gelandet seid, holt euch der […]

Upgrade Echtheit

by

Ein Tourist betrachtet die Fassade vom Kölner Dom. Er fragt einen Kölner: „Bitte, was sind denn das für Figuren, die da oben stehen?“ Der Kölner: „Das kann ich Ihnen leider nicht sagen. Aber wenn sie sich um zwölf bewegen, dann sind es Maurer.“   Vor allem früher gab es viele Häuser mit schönen Fassaden, manchmal […]

Die Herrlichkeit des Herrn

by

Ein Tourist kommt in eine Taverne in Madagaskar und trifft dort einen echten Piraten mit Holzbein, Haken statt Hand und Augenklappe. Total fasziniert geht er auf den Piraten zu und sagt: „Boah, also so einen echten Piraten habe ich ja noch nie gesehen. Sie haben ja alles, Holzbein, Hacken und Augenklappe. Verraten sie mir vielleicht, […]

Die Thessalonicher Briefe

by

Liebe Freunde!   Es ist für mich total ermutigend, wenn wir uns heute zum ersten Online Gottesdienst unserer Gemeinde treffen können. Wie so oft, benutzt Gott eine Herausforderung zu seiner Verherrlichung, macht er eine scheinbare Niederlage zu seinem Sieg. Vor zwei Wochen war ich froh, über den Umstand, dass wir weniger als 100 Gottesdienst Besucher […]

Der Kolosserbrief

by

Der Direktor hat eine neue Sekretärin. „Ihre Briefe werden von Tag zu Tag besser“, lobt er sie. „Es dauert bestimmt nicht mehr lange, bis wir einen abschicken können.“   Paulus hatte für seine Briefe, die wir im NT haben auch eigene Schreiber, denen er seine Gedanken diktierte. Mit einem davon wollen wir uns heute beschäftigen: […]

Psalm 1 – wie ein Baum, gepflanzt an Wasserbächen

by

Wie geht es dir? Was ist dein Paket, das du heute in den GD mitgenommen hast? Ist es Freude? Erwartung, dass Gott wieder ein aufbauendes Wort für dich hat? Oder bist du bedrückt, weil gewisse Dinge in deinem Leben immer noch nicht gelöst sind? Vielleicht gesundheitlicher, beziehungsmäßiger, oder finanzieller Natur? Ich habe den Eindruck, ich […]