Predigt vom Februar 2017

4 Items

Mt 13,44-46 Schatz und Perle

by ,

  Herr Meier hat den Lotto-Jackpot geknackt. Fragt ein Reporter: „Und was machen Sie jetzt mit den 34 Millionen?“ „Schulden bezahlen!“ antwortet der Gewinner. „Und was ist mit dem Rest?“ „Den zahle ich später.“   Was würdest du tun, wenn du plötzlich über eine große Menge Geld verfügen könntest? Werbeslogan: „Reicher als reich“   Die […]

Mt 18,21-35 Vergebung

by ,

  „Herr Richter, wenn Sie mir genügend Zeit lassen, kann ich dem Gericht meine Unschuld beweisen.“ „Einverstanden. Fünf Jahre ohne Bewährung! Der nächste, bitte!“   Wann oder wieviel ist genug? Das kann eine sehr wichtige Frage sein. Petrus stellte sie einmal in Bezug auf ein sehr wichtiges Thema mit dem wir uns heute befassen wollen: […]

Lk 13,31-33 Klein und Groß

by

  Wie macht man an der Börse ein kleines Vermögen? Indem man ein großes mitbringt!   Klein und groß sind relative Begriffe. Genauso wie viel und wenig. Bsp.: 3 Haare in der Suppe und am Kopf.   Unsere Gemeinde ist relativ klein, aber im Vergleich zu der Größe, die wir von ein paar Jahren hatten, […]

Mt 13 Unkraut im Weizen

by

  Zwei Gärtner unterhalten sich. „Es heißt ja, dass es Pflanzen gut tut, wenn man freundlich mit ihnen spricht.“ „Wenn das auch umgekehrt funktioniert, dann gehe ich jetzt nach hinten und beleidige das Unkraut!“   Heute spricht man nicht mehr von Unkraut, sondern von „Beikraut“, weil es in der Natur nichts Unnützes gibt. Aber gerade […]