Predigt vom November 2015

4 Items

Lk 8,4-15 Frucht bringen

by

Erzählt ein Bauer seinem Freund: „Stell‘ dir vor, letztens bin ich mit meinem Traktor in eine Radarfalle gefahren!“ Meint der Freund: „Und, hat’s geblitzt?“ „Nein, gescheppert …“ Über die „Bauernschlauheit“ gibt es ja jede Menge Witze. Genauso natürlich wie über andere Berufsgruppen. Wir am Land hier haben oft noch sehr direkten Bezug zum bäuerlichen Leben. […]

LK 7,36-50 Worauf es ankommt

by

Der Pfarrer macht einen Hausbesuch. Zur Feier des Tages stellt die Hausfrau eine große Wurst auf den Tisch und bittet den Gast, diese anzuschneiden. „Ist es egal, wo ich sie anschneide?“, fragt der Pfarrer. „Aber natürlich.“ „Dann schneide ich sie zu Hause an.“ Gemeinsam zu Essen ist sehr beziehungsförderlich. Geschäftsessen, Alphakurs… Bei den Mahlzeiten während […]

Lk 7,18-23 Zweifel Joh d.T.

by

Ein Bauer wurde zu sechzig Tagen Gefängnis verurteilt. Seine Frau schrieb ihm wütend einen Brief: „Jetzt, wo du im Loch sitzt, erwartest du wohl von mir, dass ich das Feld umgrabe und Kartoffeln pflanze? Aber nein, das werde ich nicht tun!“ Sie bekam als Antwort: „Trau dich bloß nicht, das Feld anzurühren, dort habe ich […]

Allerheiligen

by

Zwei Männer gehen von einer Halloween-Party nach Hause und beschließen, die Abkürzung über den Friedhof zu nehmen. Schließlich passt das gerade richtig in die Stimmung. Mitten zwischen den Gräbern hören sie plötzlich ein Geräusch aus dem Dunklen kommen: Tock Tock Tock, Tock Tock Tock … Zitternd vor Furcht schleichen sie weiter und finden schließlich einen […]