Predigt vom Juni 2014

5 Items

Tempelbau

by

Ein alter Jude läuft schwerbepackt über einen Bahnhof in einer Kleinstadt und fragt nach längerem Zögern einen seiner Mitreisenden: „Was halten Sie eigentlich von Juden?“ Darauf erwidert der Mann : “ Ich bin ein großer Bewunderer des jüdischen Volkes.“ Der alte Jude geht weiter und fragt den nächsten die selbe Frage. Dieser erwidert:“ Ich bin […]

Zuversicht

by

Seit Peter unlängst in einer Predigt über unsere Maßeinheiten (a Bisserl, a Patzerl, a wenig, a breiter weg usw.) gesprochen hat, verfolgt mich ein Gedanke, den ich mit euch teilen möchte. Der Gedanke über die Maßeinheit „Zuversicht“. Ist Zuversicht eine undefinierbare Größe? Ist Zuversicht nur positiv denken oder nur einfach nicht schwarz sehen oder nicht […]

Flüchtlingssonntag

by

Treffen sich ein dickes und ein dünnes Pferd. Sagt das dicke Pferd zum dünnen Pferd: „Wenn man dich so an sieht könnte man meinen das es eine Hungersnot gegeben hat“. Sagt das dünne Pferd: „Und wenn man dich so an sieht könnte man meinen das du an der Hungernot schuld bist!“ Hunger ist eines der […]

Pfingsten

by

Welche Sprache wird in einer Schweizer Sauna gesprochen? Schwitzerdütsch Sprache ist etwas lebendiges und sich veränderndes. Bsp.: Original Lutherdeutsch. Aber stell dir vor, jemand von dem du es nicht erwartest (z.B.: Ausländer), spricht plötzlich in deiner Sprache. Und noch dazu perfekt vielleicht sogar akzentfrei. So geschehen in Jerusalem vor vielen Jahren. Das was damals geschehen […]

Tempelreinigung

by

Einstieg: Virtuelle Tour auf Herodes‘ Tempelberg Die Geschichte, die ich heute mit euch genauer anschauen möchte, spielt hier. Vorlesen: Joh. 2, 13 – 17 In drei Evangelien wird davon nach seinem Einzug in Jerusalem berichtet, nur bei Joh. Steht es gleich nach der Hochzeit zu Kanaa. Auf alle Fälle ist es die Zeit kurz vor […]